Corona Shooting

Liebe Leserinnen und Leser!

Ich bin tatsächlich einer der Menschen, der in der Corona Krise etwas Neues in Angriff genommen haben.
Da ich jetzt ein eigenes Bogenset bekommen habe, bin ich in den letzten Wochen hin und wieder in der Wildnis auf Bogenparcours herumgegurkt und habe auf unschuldige Schaumstofftiere geschossen!


Heute musste ich den ersten Verlust eines Pfeiles beklagen…
Bogenschießen ist eine tolle Möglichkeit um wenigstens ein paar der Corona-Pfunde wieder loszuwerden.
Habt ihr während der Quarantäne etwas Neues gelernt?

Natürlich gibt es auch zu meinen Autorentätigkeiten ein paar Neuigkeiten – voraussichtlich schon nächste Woche darf ich meine VHS Kurse zum Thema Kreatives Schreiben fortsetzen, das freut mich.

Zur Zeit bin ich auch fleißig am Texten; auf der Referenzen-Seite könnt ihr sehen, dass ich ein paar ganz tolle Kunden dazugewonnen habe!
Außerdem gibt es ein paar spannende Verlagsneuigkeiten – die darf ich aber NOCH nicht verraten!

Ich hoffe ihr bleibt weiterhin gesund und haltet euch an die Sicherheitsmaßnahmen – noch sind wir nicht über den Berg!
Nutzt die Zeit!