Burgen, Schulromanzen, Sommerhitze

Liebe Leser*innen!

Wie geht es euch?
In Österreich herrscht immer noch die Hitzewelle – wobei heute ein seltener Tag der Abkühlung ist.

Um die Sommermonate halbwegs unbeschadet zu übrestehen und auch um mir etwas Inspiration für zukünftige Projekte zu holen, habe ich mir einen Saisonjob gesucht, welcher mich hinter kühle und geschichtsträchtige Mauern bringt.

Seit Mai darf ich auf der wunderschönen Burg Clam in Oberösterreich Burgführungen durch das Museum geben. 1149 gab es die erste dokumentarische Erwähnung dieser Burg, die also nachweislich schon knapp 900 Jahre in meiner unmittelbaren Nachbarschaft steht.
Wenn ihr Lust habt, dann schaut vorbei!


Es gibt noch mehr Neuigkeiten: Von 12. bis 13. August bin ich offiziell auf der AniNite in Vösndorf anzutreffen, wo ich Vorträge und Workshops zum Thema „Light Novels“ halten werde – und auch eine zukünftige Veröffentlichung vorstellen darf.

Zwei junge Schüler aus Japan würden gerne eure Bekanntschaft machen und euch ihre Liebesgeschichte erzählen. Mehr dazu auf der Convention (inklusive Cover-Reveal)!


Die erste Hitzewelle habe ich in Gesellschaft einer Freundin aus Berlin verbracht (nach zwei Jahren Covid-Trennung) – und durch sie habe ich eine neue Bekanntschaft in meiner eigenen Nachbarschaft gemacht.

Wir durften der wunderbaren Natascha Vuleta einen Besuch abstatten – wer sie noch nicht kennt sollte unbedingt Bekanntschaft mit ihren Büchern machen.
Ein Exeplar, welches bei mir zu Hause steht, hatte gerade sogar Buchgeburtstag:

Wer Natascha und ihre Bücer kennenlernen möchte, kann das in den Sozialen Medien oder auf ihrer Website tun. Ich habe mich auf jeden Fall riesig gefreut eine neue Autorin in meinem Umkreis kennenzulernen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: