Luxemburgisch – mal was anderes!

Liebe Leseratten und Lesemäuschen!

Letzte Woche wurde ich von Sven Wohl, Journalist und selbst Autor, zu meinem aktuellen Roman “Punschkrapfen, Kipferl und ein Mord” interviewt.
Er ist in Luxemburg heimisch und hat somit seine Rezension und sein Interview ins Luxemburgische übersetzt.

Die Ergebnisse könnt ihr hier bewundern: Interview und Rezension

Danke nochmal Sven!

Wer den Roman live erleben will, sollte nicht vergessen MORGEN zu meiner Lesung in Wels zu kommen!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s