Emons

Mittlerweile ist es ja kein Geheimnis mehr, dass der Emons Verlag mich unter seine Fittiche genommen hat. Ich kann mich gar nicht oft genug für das Vertrauen und Interesse an meinem Buch bedanken.

Heute kam die lektorierte Version meines Textes in meinen Posteingang geflattert.
Den Göttern sei Dank war ich vorbereitet, dass es schlimmer aussehen würde als es im Endeffekt ist, denn es sind viele Anmerkungen und Kommentare dabei!

Wieder einmal zeigt sich, dass ein Buch herauszubringen keine Aufgabe für einen einzelnen Menschen ist.
Natürlich gibt es einige Selfpublisher, die wirklich ALLES selbst in die Hand nehmen und wunderbare Werke vollbringen. Aber die Maschinerie eines Verlages macht es uns Autoren einfacher, denn wir können uns auf unsere Texte konzentrieren und müssen uns nicht mit Marketing, Presse und sonstigen Dingen herumschlagen.

Die nächsten Tage sind also für das Überarbeiten reserviert.
Und 2017 gibt es den Titel dann überall zu kaufen, wo es gute Bücher gibt 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s