Mortimer

13418701_1031507590248830_444149326592228445_n
Wie ihr hier sehen könnt, habe ich einen neuen Freund.
Gestern, als ich von der Arbeit nach Hause kam, völlig durchnässt von einem wunderbaren und erfrischenden Gewitter, saß ein sehr netter und freundlicher Täuberich an meinem Briefkasten.
Er hatte sich aufgeplustert unter einem Busch versteckt um sich vor dem Regen zu schützen.
Ich habe ihn Mortimer getauft und wir lieben uns.

Was will ich euch mit dieser kurzen Geschichte sagen?
SO funktioniert das Gehirn einer Autorin.
Ich sehe mir ein Bild an, treffe eine Taube – und die Ideen strömen auf mich ein wie ein Wasserfall. Wenn ich wollte könnte ich sofort eine Kurzgeschichte über Mortimer verfassen und den Grund, warum er auf mich am Briefkasten gewartet hat.

Ich liebe meine Arbeit.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s